Aktion #Aufräumen

Alles neu macht der Mai! - Alles supi auch im Juni!

In Zeiten von Corona bietet sich die Chance zum Aufräumen. Wohin mit nicht mehr benötigter Elektronik und Metall-Teilen?

Die elorec GmbH startete im Mai die Aktion #Aufräumen. Der Aktionszeitraum wird verlängert bis 30.06.2020!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile für Sie, die Umwelt und die Wirtschaft:

  • Platz sparen
    Verschaffen Sie sich Platz, indem Sie Elektronik und Metall-Teile aussortieren.
  • Kostenloser Versand per DHL
    Nutzen Sie diese bequeme und für Sie kostenlose Möglichkeit.
  • Umweltgerechte Entsorgung
    Als Entsorgungsfachbetrieb prüfen wir alle eingesendeten Teile hinsichtlich einer Wiederverwendbarkeit. Funktionsfähige PCs oder Elektrogeräte können einer erneuten Nutzung zugeführt werden. Wir kümmern uns darüber hinaus um eine umweltgerechte Entsorgung. Somit helfen Sie, unser Klima zu schützen.
  • Rückgewinnung wichtiger Rohstoffe
    Sie leisten einen Beitrag, um unsere Wirtschaft zu fördern. Gerade jetzt werden wichtige Rohstoffe benötigt!

So funktioniert es - komfortabel und unkompliziert

Sammlung von Elektronik und Metall:

  1. Umzugskarton
    Besorgen Sie einen Umzugskarton (kann auch gebraucht sein). Wichtig ist, dass er stabil genug für den Versand ist und keine offenen Löcher hat (Aussparungen für Griffe ggf. abkleben).
  2. Aufräumen
    Nutzen Sie die aktuelle Situation, um z. B. Ihren Keller aufzuräumen. Schauen Sie in Ihren Schubladen nach alten Handys oder Smartphones.
  3. Sammeln
    Sammeln Sie Smartphones, Handys, Tablets, Computer, Platinen, Notebooks, Elektrogeräte, Kabel, Metall-Teile oder auch alten Trödel aus Metall bzw. Edelmetall (z. B. Zinnteller).
  4. Packen
    Packen Sie alle unter Punkt 3 genannten Fundstücke in den Umzugskarton.
    Der Umzugskarton sollte voll sein und für den Versand sicher verpackt werden.
  5. Versand
    Drucken Sie eine DHL-Versandmarke aus. Bringen Sie diese am Paket an und übergeben Sie die Sendung an DHL.
    Es sind keine weiteren Dokumente erforderlich.

Paketmaße (maximal)

  • Länge: 120 cm
  • Breite: 60 cm
  • Höhe: 60 cm

Paketgewicht (maximal)

  • bis 31,5 kg

Umzugskarton nicht voll? – Nachbarn fragen!
Fragen Sie gerne auch Ihre Nachbarn nach Elektronik und Metall-Teilen, um die Umzugskiste zu füllen.
Dabei natürlich den gebotenen Abstand halten!

Was darf nicht in die Sendung?
Um Mensch und Umwelt nicht zu gefährden dürfen folgende Inhalte nicht versendet werden:

  • Monitore, Bildschirme, Fernseher
  • Hausmüll
  • Sondermüll
  • Baustoffe, gewerbliche Abfälle
  • Batterien (eingebaute Akkus z. B. in Notebooks oder Smartphones sind erlaubt)

Auftragsnummer

Im Feld „Auftragsnummer“ tragen Sie bitte „Aktion Aufräumen“ ein.

Abbildung "Auftragsnummer"

Paketschein Aufräumen

Fertig! - Clever und umweltgerecht entsorgt

Der Inhalt Ihres eingesendeten Umzugskartons wird fachgerecht entsorgt. Eine weitere Rückmeldung ist beiderseits nicht erforderlich.